Silver Moon: Luxus und Innovation auf See


Silver Moon, das Schiff von Silversea Cruises im Jahr 2020, verkörpert die Eleganz und den luxuriösen Service, die für die Reederei charakteristisch sind, in vollem Umfang und bringt eine Reihe von wichtigen Innovationen auf das Meer, sowohl bei Tisch als auch bei allen Dienstleistungen an Bord.

Mit einer Kapazität von ca. 590 Passagieren bietet die Silver Moon einen exklusiven und aufmerksamen Service für ihre Gäste, die bequem in geräumigen Suiten verschiedener Kategorien und mit äusserst elegantem Interieur untergebracht sind. Die Struktur des Schiffes sieht vor, dass sich die meisten Zimmer für die Gäste im hinteren Teil des Schiffes befinden, während der mittlere und der vordere Bereich für die Suiten reserviert sind. Das sorgt für maximalen Komfort und eine einfache und effektive Eingewöhnung an Bord.

An Bord der Silver Moon ist die Dolce Vita Bar auf Deck 5 zweifellos der zentralste Ort, der Dreh- und Angelpunkt des Gästeservices: Sie ist nicht nur eine elegante Bar, sondern beherbergt auch den Shore Concierge, den Cruise Consultant und die Rezeption. Bei der Auswahl an Cocktails, von denen viele exklusiv sind, haben Sie die Qual der Wahl, während Sie der Musik vom Klavier oder anderen Live-Instrumenten lauschen.

Aber es gibt auch viele andere Orte, an denen man einen guten Aperitif, Kaffee oder Nachmittagstee trinken kann. Die Beobachtungsbibliothek, die sich am Bug von Deck 11 befindet, ist mit Sicherheit der richtige Ort, um Ihre Seetage mit Blick auf den Bug und das Meer zu geniessen. Hier finden Sie interessante Bücher, die Sie lesen können, Kaffee, der immer verfügbar ist, und am Abend auch die besten Cocktails für einen wirklich anregenden Aperitif.

Das Arts Café hingegen ist ein farbenfroher Ort voller Kunstbücher und mehr, an dem zu jeder Tageszeit Kaffee und Snacks angeboten werden. Es ist der ideale Ort für einen kleinen Imbiss oder einen Nachmittagstee in einer ungezwungenen und hellen Atmosphäre. Der Aussenteil der Bar mit Blick auf das Meer bietet ebenso viel Platz, um den Blick über das Heck zu geniessen und dabei kleine Köstlichkeiten zu essen.

Die SALT Bar, die sich auf Deck 4 zwischen den beiden Hauptrestaurants an Bord befindet, ist ein kleiner, aber sehr gemütlicher Ort, an dem exklusive Cocktails serviert werden, die vor Ihren Augen von einem erfahrenen und leidenschaftlichen Barkeeper zubereitet und auf elegante Weise serviert werden. Es ist der ideale Ort für eine angenehme Pause, bevor es weiter zum Restaurant geht.

Die Panorama Lounge, achtern auf Deck 9, ist der lebhafteste Ort am Abend, wo Live-Musik oder DJs die Gäste bis tief in die Nacht unterhalten. Die Bar bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Gin und anderen Spirituosen. Das geräumige Wohnzimmer hat auch einen schönen Aussenbereich mit Blick auf das Heck. Für Zigarrenliebhaber gibt es den angrenzenden Connosseur’s Corner mit einem Innen- und Aussenbereich, in dem edle Cognacs zusammen mit den berühmtesten Zigarren angeboten werden.

Die Aussendecks haben ebenso viele Entspannungsbereiche zu bieten. Angefangen beim zentralen Swimmingpool, der über zwei seitliche Whirlpools und grosse Bereiche mit Sonnenliegen sowie Sesseln und Sofas in schattigen Bereichen verfügt. Hier serviert die Pool Bar den ganzen Tag über Ihr Lieblingsgetränk direkt am Pool, während der Pool Grill mittags feine Speisen und abends spektakuläre Hot Rocks-Küche bietet.

Weitere Whirlpools befinden sich im hinteren Bereich von Deck 10, zusammen mit „doppelten“ Sonnenliegen, die Entspannung und einen spektakulären Meerblick bieten. Auf Deck 11, oberhalb des Pools, finden Sie ebenfalls Sonnenliegen und bequeme Sitzgelegenheiten, um die Sonne und die Aussicht zu geniessen.

Die Theatervorstellungen finden in der Venetian Lounge statt, dem Theater an Bord auf Deck 5. Die Shows sind immer anders und bieten nicht nur Unterhaltung auf hohem Niveau, sondern auch Unterhaltung, die die Gäste mit verschiedenen Genres und Abwechslung überrascht. Es gibt auch schöne Boutiquen mit Kleidung, Parfums und Geschenkartikeln sowie einen wunderbaren Schmuckladen mit einigen wahrhaft atemberaubenden Exponaten.

Wellness-Liebhaber finden im Zagara Spa alles, was sie brauchen, um Körper und Geist zu entspannen: eine lange Liste von Behandlungen und Massagen, eine Reihe von Dienstleistungen von der Sauna bis zum türkischen Bad und dem schöne Aussenbereich mit einem grossen Whirlpool. Der Wellnessbereich ist unterteilt in einen öffentlich zugänglichen und einen nach Vereinbarung zugänglichen Bereich mit reservierten Bereichen. Das angrenzende Zagara Fitness Center ist mit den modernsten Geräten ausgestattet.

Das Catering auf der Silver Moon ist eine echte Innovation, sowohl für die Reederei als auch für die Kreuzfahrtbranche insgesamt. Zunächst einmal ist die Auswahl an Restaurants für ein Schiff dieser Grösse beeindruckend: Abends gibt es mindestens 8 Möglichkeiten, ganz zu schweigen vom exklusiven All Around Dining, bei dem Sie rund um die Uhr ein komplettes Menü bestellen können und es überall auf dem Schiff erhalten!

Auf Deck 4 gibt es zwei Hauptrestaurants, für die keine Reservierung erforderlich ist: das elegante und luxuriöse Restaurant Atlantide mit einer internationalen Speisekarte und das SALT Kitchen, das eher informell ist und in dem man die Köstlichkeiten der besuchten Orte probieren kann. Das SALT-Programm umfasst Kostproben lokaler Gerichte und Weine und stellt eine wichtige Innovation im Bereich der Bordverpflegung dar. Es handelt sich dabei um eine echte Vertiefung des Themas Essen und Wein in Verbindung mit der Reiseroute des Schiffes.

Kaiseki ist das orientalische Restaurant auf der Silver Moon, in dem mittags kostenlosen Sushi und Sashimi serviert werden. Abends kann man auf Vorbestellung und gegen eine geringe Gebühr traditionelle orientalische und japanische Gerichte probieren, entweder à la carte oder mit einem vom Chefkoch vorgeschlagenen Menü, das man sich wirklich nicht entgehen lassen sollte. Gleich gegenüber befindet sich das SALT Lab, in dem ein paar Mal am Tag Kochkurse und Einblicke in traditionelle Rezepte aus den besuchten Orten während der Zwischenstopps angeboten werden.

Das kulinarische Angebot setzt sich auf Deck 7 fort: Hier bietet die Silver Note eine ganz besondere Küche, die aus einer Reihe von frei wählbaren Gängen besteht. Es gibt eine grosse Auswahl an Gerichten, die man unbedingt probieren sollte, auch die spektakulären Desserts. Das Abendessen wird von Live-Musik begleitet. Das Restaurant steht auch für Aperitifs und Cocktails nach dem Essen zur Verfügung. Das Restaurant Dame ist die raffiniertere und elegantere Variante. Gönnen Sie sich einen gemütlichen Abend, verbringen Sie ihn langsam in diesem raffinierten und entspannenden Ambiente und geniessen Sie einen Gang nach dem anderen: ein Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden.

Das Terrassenrestaurant, das mittags als Buffetrestaurant dient, verwandelt sich abends in ein italienisches Restaurant, das die besten traditionellen Gerichte der Halbinsel serviert. Das Ambiente ist eher informell, aber sicherlich immer sehr beliebt und geschätzt. Wie bereits erwähnt, verwandelt sich der Pool Grill im Poolbereich am Abend in die exklusiven Hot Rocks: Wählen Sie Ihr Lieblingsfleisch oder Ihren Lieblingsfisch aus und es wird direkt auf dem Tisch gegart, dank der bereitgestellten Lavasteine. Es ist eine tolle Alternative, um die Atmosphäre eines Abends unter den Sternen und am Pool zu geniessen. Schliesslich ist die Pizzeria Spaccanapoli auf Deck 10 12 Stunden am Tag geöffnet: von der Calzone bis zur einfachen Margherita, eine der besten Pizzen, die Sie auf dem Meer probieren können!

Die Silver Moon bietet eine Reihe von Suiten in verschiedenen Kategorien, die alle einen sehr hohen Standard an Service und Ausstattung bieten, von einem begehbaren Kleiderschrank bis hin zu einem Butler, einer Minibar und Bulgari-Badezubehör. Veranda-Suiten werden je nach dem Bereich des Schiffes, in dem sie sich befinden, in Classic, Superior oder Deluxe unterteilt. Die geräumigsten Kategorien reichen von der Royal Suite und der Silver Suite bis zu den unglaublichen Grand Suites und Owner’s Suites, welche wahre Wohnungen am Meer sind.

Die Silver Moon ist ein sehr lebendiges Schiff mit einem ausgezeichneten Verhältnis zwischen Gästen und Besatzung, dass nicht nur einen aufmerksamen und strengen, sondern auch einen auf jeden Passagier zugeschnittenen Service garantiert. Das elegante Interieur, die entspannende Atmosphäre und das aussergewöhnliche gastronomische Angebot an Bord sind sicherlich ein wertvoller Mehrwert für die ungewöhnlichen und exklusiven Routen, die rund um die Welt angeboten werden.

Das SALT-Programm hat eine neue Dimension des Reisens an Bord der Schiffe von Silversea Cruises gebracht: ein tiefes und umfassendes Wissen über die besuchten Orte und ihre Essens- und Weinkultur. Eine Reise, die an Bord fortgesetzt wird, um die Weine und Gerichte der lokalen Tradition zu geniessen. All dies in einer entspannten und eleganten Umgebung, umgeben von der Aufmerksamkeit und Höflichkeit der Crew.

Verpassen Sie nicht alle Informationen und Bewertungen der Silver Moon im Cruising Journal, mit Meinungen, Tipps und Kreuzfahrtangeboten.

Gabriele Bassi

Noel Aschwanden Übersetzung

Kommentare