Kaffee, Cocktails, Verwöhnung auf der Costa Smeralda


Costa Smeralda: alle Orte an Bord, wo Sie vom Kaffee bis zu den besten Cocktails alles im perfekten italienischen Stil geniessen können. Kann ein Kreuzfahrtschiff die ganze Schönheit des „Dolce Vita“ made in Italy vermitteln? Die Costa Smeralda kann es!

Gerade zurück von meiner Erfahrung im November 2020 an Bord des Flaggschiffs von Costa Kreuzfahrten, kann ich Ihnen sagen, dass dieses Schiff all die Schönheit repräsentiert, die wir in Italien haben, vom Stil der Einrichtung bis zur Eleganz der öffentlichen Bereichen und den Decks mit ihren raffinierten Details. Und wie könnte man Italiens Exzellenz besser präsentieren als mit einer schier endlosen Auswahl an Bars und Restaurants, die als Schaufenster für die besten italienischen Lebensmittel- und Getränkemarken dienen?

Es stehen 19 Bars zur Verfügung, die das Beste Italiens zum Trinken anbieten, vom morgendlichen Espresso bis zum Ritual eines Aperitifs bei Sonnenuntergang oder eines Cocktails in der Disco. Da ist wirklich für jeden etwas dabei.

Der perfekte gute Morgen beginnt mit einem exzellenten Espresso in der Illy Bar, im Herzen des Schiffes vor dem „Kolosseum“, das am Abend zur Bühne für die zahlreichen von den Künstlern angebotenen Shows wird.

Für alle, für die „es immer Zeit für einen Aperitif ist“, wird die Aperol Spritz Bar auf Deck 17 nicht enttäuschen, angefangen bei der Lage: direkt neben den Aussenpools, was gibt es also Besseres als einen schönen Aperitif am Pool mit Meerblick inklusive?

Wenn Sie es hingegen etwas schicker mögen, dürfen Sie auf keinen Fall den „Spazio Bollicine“ verpassen, der von der Marke Ferrari, einem der besten Weinproduzenten Italiens, gesponsert wird und Sie auf Deck 8 mit Seifenblasen und bezaubernden Shows vor dem „Kolosseum“ erfreuen wird.

Für einen Hauch von Rot haben wir uns einen exzellenten Americano in der Campari Bar nicht entgehen lassen, hier gibt es eine Auswahl an raffinierten Cocktails, für einen Abend mit definitiv glamouröser Atmosphäre.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Urlaub an Bord der Costa Smeralda zu verbringen, sollten Sie wissen, dass Sie nach Ihrer Rückkehr nach Hause ein paar Pfunde zulegen können … Und ja, zur Freude der Feinschmecker konnten wir uns die Ecke, die der Süsse gewidmet ist, nicht entgehen lassen: vertreten durch das Nutella Cafè auf Deck 17, welches Sie jeden Tag mit Crêpes, Schokoladenfrüchten und Kuchen beglücken wird, dass Ihnen allein beim Gedanken daran das Wasser im Munde zusammenläuft! Ein Stopp für alle Nutella-Fans ist ein Muss.

Apropos Köstlichkeiten: Die Gelateria Amarillo an der Piazza Trastevere auf Deck 8 bietet Ihnen jeden Tag eine andere Eissorte an.

Was soll ich sagen, es gibt eine unendliche Auswahl, für alle Gaumen, wobei die Orte und Lokale immer mehr auf den neuen Stil des Kreuzfahrens ausgerichtet sind. Eine Kreuzfahrt, die nicht mehr nur eine Reise zum Anlaufen von Häfen ist, sondern eine Kreuzfahrt, bei der das Schiff selbst zum schlagenden Herzen der Reise wird und somit immer mehr in allen Leistungen in 360 Grad auf dem Meer zu erleben ist.

19 Bars, 19 Möglichkeiten, einen Urlaub am Meer einmal anders zu erleben, 19 Gründe, an Bord der Costa Smeralda zu gehen.

Verpassen Sie nicht weitere Informationen, Meinungen und Ratschläge im Cruising Journal, mit Costa Smeralda und Costa Kreuzfahrten Bewertungen, Reportagen, Videos und einem kompletten Fotoalbum.

Giulia Pasetto
Noel Aschwanden Übersetzung

Kommentare