Silversea: Die Taufe der Silver Origin


Silversea Cruises taufte die Silver Origin während einer Zeremonie, die von der Expedition nach San Cristobal auf den Galápagos-Inseln inspiriert war.

Die Gäste stiegen in die Zodiacs der Silver Origin und stiessen mit einem Glas Champagner an, als Silversea das Schiff offiziell in seiner Flotte willkommen hiess, bevor Johanna Carrión, angesehene Umweltschützerin und ständige Bewohnerin der Galápagos-Inseln, als Taufpatin des Schiffes vorgestellt wurde – eine Wahl, die Silverseas langfristiges Engagement für Nachhaltigkeit unterstreicht.

 

Ein Dudelsackspiel leitete die intime Ernennungszeremonie ein, die Jason Libertys erste Taufe als neuer Chairman und CEO der Royal Caribbean Group markierte. Liberty war gemeinsam mit Roberto Martinoli, Präsident und CEO von Silversea Cruises, Barbara Muckermann, Chief Commercial Officer von Silversea Cruises, und Fernando Delgado, Vice President von Silversea Cruises Ecuador, Gastgeber der Veranstaltung.

In Begleitung von Kapitänin Karin Chacon hielt Johanna Carrión ihre erste Rede als Patin des Schiffes vor den Gästen der Silver Origin, bevor Bischof Patricio Bonilla das Schiff segnete.

„Ich gratuliere dem Silversea-Team von ganzem Herzen zu diesem Erfolg“, sagte Jason Liberty, Präsident und CEO der Royal Caribbean Group. „Die Bemühungen von Silversea zur Unterstützung des langfristigen Naturschutzes hier auf den Galapagos-Inseln zeugen von unserem Engagement für die Umwelt. Unser Ansatz basiert auf dem Mantra, dass ‚Respekt für die Ozeane keine Wahl ist, sondern eine Lebensweise‘.“

„Es war ein sehr stolzer Moment, die Silver Origin offiziell in unserer Flotte zu begrüssen“, sagt Roberto Martinoli. „Silversea möchte nicht nur die schönsten Ecken unseres Planeten besuchen, sondern auch jedes Reiseziel bereichern. Dies gilt insbesondere für die Galápagos-Inseln. Silver Origin ist unser stärkstes Mittel, um Reisende dazu zu inspirieren, das Wohlergehen dieses wunderschönen Archipels für künftige Generationen zu bewahren. Ich möchte Jason Liberty dafür danken, dass er sich uns angeschlossen hat, um diesen bedeutenden Anlass zu feiern, und unseren Kollegen bei der Royal Caribbean Group für ihre unschätzbare Unterstützung. Es ist uns eine Ehre, Johanna Carrión als offizielle Patin von Silver Origin in der erweiterten Familie willkommen zu heissen. Johannas unermüdlicher Einsatz für den Naturschutz auf den Galápagos-Inseln macht sie zur perfekten Botschafterin für unsere Kreuzfahrtlinie.“

„Es ist eine grosse Ehre, als Patin von Silver Origin ausgewählt zu werden“, sagt Johanna Carrión, Geschäftsführerin und CEO der Scalesia Foundation. „Die Unterstützung von Silversea für die Scalesia Foundation trägt dazu bei, das Wohlergehen der Galápagos-Inseln für kommende Generationen zu sichern. Ich freue mich darauf, die Partnerschaft zwischen Silversea Cruises und der Scalesia Foundation zu vertiefen, da wir uns weiterhin für den langfristigen Erhalt der Artenvielfalt durch Nachhaltigkeitserziehung einsetzen.“

Mit dem langfristigen Ziel, das empfindliche Ökosystem der Galápagos-Inseln für künftige Generationen zu erhalten, hat Silversea Cruises ausserdem den Silversea Fund for the Galápagos ins Leben gerufen, um jedes Jahr eine Reihe von Bildungsprojekten zu unterstützen. Die Spender kommen nicht nur den regionalen Naturschutzbemühungen zugute und stärken ihre Verbindung zu diesem einzigartigen Reiseziel, sondern profitieren auch von Einsparungen bei Silversea-Reisen, da die Kreuzfahrtreederei die Beiträge der Gäste in Form von zukünftigen Kreuzfahrtgutschriften verdoppelt.

Die 100 Passagiere fassende Silver Origin wurde mit Blick auf die Umwelt gebaut, um den Gästen auf dem Galápagos-Archipel eindringliche Erlebnisse zu ermöglichen und die Reisenden zu inspirieren, eine sinnvolle Verbindung mit dem Reiseziel herzustellen. Silver Origin wurde mit dem Fokus auf die Säulen Nachhaltigkeit, Expeditionserfahrung, authentische lokale Kultur, Komfort und Service entwickelt und heisst Reisende das ganze Jahr über auf dem Archipel willkommen. Silver Origin verfügt ausserdem über modernste Technologie, darunter ein dynamisches Positionierungssystem, das den empfindlichen Meeresboden schützt, und ein fortschrittliches Antriebssystem. Alle Suiten sind mit einem Frischwasser-Reinigungssystem ausgestattet, das den Gebrauch von Plastikflaschen stark reduziert. Ausserdem bietet Silversea seinen Gästen ein meeresfreundliches, riffsicheres Sonnenschutzmittel an.

Verpassen Sie keine weiteren Updates, Neuigkeiten und Bewertungen von Silversea im Cruising Journal mit Fotos, Videos und Kreuzfahrtangeboten!

Giorgia Lombardo
Noel Aschwanden Übersetzung

Kommentare