L’Atelier Bistrot: Frankreich an Bord von MSC Cruises


L’Atelier Bistrot ist ein unumgängliche Gelegenheit, um französische Köstlichkeiten an Bord der MSC Kreuzfahrten Flotte zu probieren. Vom einfachen Aperitif bis zum kompletten Abendessen, eine Gelegenheit, in die Atmosphäre des faszinierenden französischen Bistro einzutauchen.

In verschiedenen Formen sowohl auf einigen Schiffen der Meraviglia Plus-Klasse als auch auf der MSC Seaview präsent, ist L’Atelier Bistrot der Vorschlag der französischen Küche unter den Spezialitätenrestaurants von MSC Kreuzfahrten. Auf MSC Grandiosa, MSC Bellissima und MSC Virtuosa befindet es sich in der Galleria, mit einladenden Tischen entlang der Promenade, an denen Sie einen Aperitif geniessen können und einem gemütlichen Innenraum, in dem Sie wirklich in die Atmosphäre eines Pariser Bistros eintauchen können. Auf der MSC Seaview hingegen befindet sie sich auf Deck 8 und ist auf dem dritten Deck im Atrium.

Kleine Gemälde, charakteristische Gegenstände, Holzstühle und kleine Tische geben die Atmosphäre eines einladenden und lebendigen Ortes wieder. Ein netter und eleganter Ort, wo man einen angenehmen Abend verbringen oder den Moment des Aperitifs geniessen kann, mit einer Reihe von kleinen Kostproben in der Gesellschaft von guter Musik.

An Segeltagen ist das L’Atelier Bistrot auch zum Mittagessen geöffnet, mit einer leichteren Speisekarte und Köstlichkeiten auf Basis von Eiern, Waffeln und Croissants. Auch die Weinauswahl ist dem französischen Thema angepasst, wobei auch lokale Weine glasweise serviert werden.

Die Speisekarte im L’Atelier Bistrot bietet traditionelle französische Küche mit mehr internationalen Alternativen und vegetarischen Gerichten an. Zu den Vorspeisenspezialitäten gehören gebackene Zwiebelsuppe, Fois-Gras-Pastete und Burgunderschnecken. Beim Hauptgang wird es schwer sein, sich zwischen gebratener Seezunge, Kalbsleber, Rindertartar oder gebackenem Hummer zu entscheiden… Das Abendessen wird mit karamellisiertem Apfelkuchen oder Zitronencreme und Zitrusmarmeladekuchen beendet. Es gibt auch ausgezeichnete französische Liköre, die zum Dessert passen.

Das Erlebnis im L’Atelier Bistrot ist in Spezialitätenrestaurantpaketen enthalten oder als kostenloses Abendessen für Diamond-Mitglieder des Voyager’s Club. Ein Vorschlag für ein Degustationsmenü ist ebenfalls zum Preis von 23,00 € (2020) erhältlich, das eine Vorspeise, ein Hauptgericht mit Beilage und ein Dessert aus einer Auswahl der Speisekarte enthält.

Ob für einen Aperitif mit Freunden oder ein entspanntes Abendessen in einem typisch französischen Ambiente, das L’Atelier Bistrot ist eines der besonderen Restaurants, die Sie an Bord der MSC Flotte ausprobieren sollten.

Informationen, Tipps, Meinungen und Bewertungen von MSC Kreuzfahrten im Cruising Journal.

Gabriele Bassi

Comments