Liseron

0 Bewertungen | 524° von 631
0,00
Details
  • Werft Tacoma
  • Jahr 1952
  • Länge 44,00 m
  • Breite 9,00 m
  • Tonnage 0 gt
  • Passagiersdeck 3
  • Kabinen 10
  • Passagier 24
  • Crew 12
  • Crew/Pax-Verhältnis 1 : 2,00
  • Währung USD
  • Sprache Englisch
  • Flagge Australien
Beschreibung

Das Motorschiff Liseron wurde 1952 in Seattle gebaut, als Minenräumboot nach Frankreich verkauft und 1989 von The Boat Company sorgfältig restauriert. Es bietet Platz für bis zu 20 Passagiere, die von 12 Besatzungsmitgliedern unterstützt werden. Das Leben an Bord spielt sich im Hauptsalon ab, einem Ort der Geselligkeit, kleiner Konferenzen und Zusammenkünfte.
Liseron bietet auch eine kleine Bibliothek, eine Bar und eine Beobachtungslounge. Die Gäste werden von Naturführern begleitet, die ihnen ein umfassendes Wissen über die Kreuzfahrtrouten vermitteln.
Gabriele Bassi

0,00 Gesamtpunktzahl
0 Bewertungen
Einschiffung und Ausschiffung
Kabine
Öffentliche Bereiche
Crew
Bordservice
Speisen
Allgemeines

Es gibt keine Bewertungen, die den Suchkriterien entsprechen