MS Grace

0 Bewertungen | 559° von 611
0,00
Details
  • Werft Vahali Shipyards Zasavica
  • Jahr 2016
  • Länge 135,00 m
  • Breite 12,00 m
  • Tonnage 3.600 gt
  • Passagiersdeck 4
  • Kabinen 67
  • Passagier 130
  • Crew 39
  • Crew/Pax-Verhältnis 1 : 3,33
  • Währung EUR
  • Sprache Englisch
  • Flagge Schweiz
Beschreibung

Die MS Grace wurde im Jahr 2016 in Betrieb genommen und ist schlicht eingerichtet, mit hübschen Kronleuchtern, Eisenelementen und Marmorböden in der Lobby, Kassettendecken im Haupt-Salon in Grau-, Blau- und Hellbrauntönen; die maximale Kapazität an Bord beträgt 130 Passagiere und schafft eine intimere Atmosphäre und aufmerksamere Bedienung an Bord. Die Behandlung an Bord der MS Grace umfasst alle Ausflüge, Flughafentransfers, Trinkgelder (einschließlich für das Spa- und Friseurpersonal) und unbegrenzte kostenlose Getränke an Bord des Schiffes, einschließlich regionalen Weins, Bier, Premium-Spirituosen, speziellen Kaffees, Wasser und alkoholfreien Getränken.
Die MS Grace bietet 22 Master-Suiten, 24 Suiten, 8 zweistöckige Suiten, 4 Mini-Suiten und 13 Doppelkabinen auf drei Decks; einige Standardkabinen haben einen "Loft"-Stil mit einem erhöhten Sitzbereich, der zusätzlichen Platz bietet. Die Badezimmer sind geräumig mit großen Waschbecken und Molton Brown Produkten; und die Duschen sind mit Regenduschköpfen ausgestattet, während es keine Badewannen an Bord gibt. Die Bettwäsche ist sehr edel mit 400er Fadenzahl-Bettlaken, Pillow-Top-Matratzen und zu 90% gefüllten Daunendecken. In allen Kabinen sind Standardausstattungen wie In-Room-Filme, eine Minibar mit kostenlosen Wasser- und Softdrink-Getränken, eine Kaffeemaschine und Klimaanlage vorhanden. Die Kabinen mit Flussblick, Loft und die meisten französischen Balkonkabinen verfügen über zwei Stühle und einen Tisch; größere Suiten verfügen über ein Sofa, das auch als ausziehbares Bett genutzt werden kann, sowie geräumige Schränke mit Schubladen und On-Demand-Filmen.
Die Mahlzeiten an Bord der Grace werden sorgfältig zubereitet, mit einer guten Mischung aus regionalen und vertrauten Gerichten. Das Hauptrestaurant heißt Compass Rose und wird für Frühstück, Mittag- und Abendessen genutzt (und wenn die Route es erfordert, für den Brunch). Die Sitzplätze sind offen, und man kann jederzeit hereinspazieren, wenn es geöffnet ist, während Arthur's, benannt nach dem Gründer des Unternehmens, Arthur Tauck, der hintere Verpflegungspunkt des Schiffes für eine einfachere, schnellere Mahlzeit ist.
Saskia Pacifico

0,00 Gesamtpunktzahl
0 Bewertungen
Einschiffung und Ausschiffung
Kabine
Öffentliche Bereiche
Crew
Bordservice
Speisen
Allgemeines

Es gibt keine Bewertungen, die den Suchkriterien entsprechen