Disney Magic: Kreuzfahrt in der Magie


Eine Disney-Kreuzfahrt? Entdecken Sie die Disney Magic mit Bewertungen, Fotos und Videos auf Cruising Journal!

Disney Magic, ein 1998 von Fincantieri gebautes Schiff, markierte den Beginn der Geschäftstätigkeit der Disney Cruise Line. Heute zeigt es noch immer nicht sein Alter und ist wunderschön erhalten und modernisiert, eben im Einklang mit der Zeit und den Technologien.

Vergessen Sie das Durcheinander, die Farben und die Spannung eines Luna-Parks. Nichts könnte ferner liegen, die Schiffe von Mickey Mouse mit dem in Verbindung zu bringen. Wenn Sie die Disney Magic nutzen, werden Sie von der Eleganz des Atriums, der Restaurants, der Lounges für Erwachsene und der für Kinder begeistert sein. Erkunden wir Disney Magic, das erstgeborene Schiff der Disney-Flotte, das sofort durch seine Atmosphäre und die „Magie“, die es bietet, beeindruckt.

Auf Deck 3 ist das Hauptatrium (Lobby Atrium) ein echter Blickfang: Panoramalifte, Jugendstildekorationen und Stuckarbeiten, Mickey Mouse am Steuer und spannende Musik, die an die Kurzfilme von „Fantasia“ erinnert. Auf beiden Seiten befinden sich die Gästeservices und der Port Adventures Desk. Elegante Sessel ermöglichen es Ihnen, diese Atmosphäre zu genießen, während Sie von einer Insel zur anderen fahren oder im ebenso eleganten Restaurant Lumiere’s speisen. Das dem berühmten Kerzenständer aus Die Schöne und das Biest gewidmete Restaurant ist eines der Restaurants im Rotational Dining, mit einem klassischen Stil und einem formalen Look.

Auf der einen Seite des Lumiere’s öffnet sich in Richtung der Promenade Lounge ein schöner Korridor mit Blick auf das Meer, einer großen Bar, einer kleinen Bühne und einigen tollen Computerstationen. Ein weiteres sehenswertes Restaurant, Rapunzels Royal Table, schließt am Heck ab. Bei einem der Refits auf der Disney Magic hinzugefügt, wird es Ihrem Dinner ein Schloßfeeling verleihen, wo alles „magisch“ erscheint.

Im Bugbereich von Deck 3 gibt es einige Räume, die für Erwachsene konzipiert sind. The Fathoms ist der erste Bereich, der von der Lobby aus erreicht wird. Es ist eine große Lounge, in der Sie Shows und Unterhaltung mit Live-Musik genießen können. The Keys ist eine Piano-Bar mit großen Ledersofas und einer langen Theke, die uns an die transatlantischen Linienschiffe der Vergangenheit erinnert. Wenn Sie auf der Suche nach lebhafterer Musik oder einem guten Bier sind, können Sie den Abend im O’Gill’s Pub verbringen. Nicht nur Tische, Hocker und Holzoberflächen im englischen Pub-Stil, sondern auch Großbildschirme für Sportveranstaltungen und die Möglichkeit, selbst Dame oder Schach zu spielen, werden Sie hier vorfinden.

Lassen Sie uns nun auf Deck 4 gehen, um weiterhin andere wunderbare Orte von Disney Magic zu entdecken. Am Bug befindet sich das Walt Disney Theatre, ein wunderschöner Bereich, wo es große Shows und Musicals zu bestaunen gibt und der regelmäßig erneuert wird. Am Eingang befindet sich die Preludes Bar: nicht nur der ideale Ort, um auf die Show zu warten, sondern auch ein schöner Ort, um am Nachmittag zu lesen oder einen Aperitif zu genießen. Walt Disney wacht über Sie von einem großen horizontalen Gemälde, das uns daran erinnert, wer der Autor all dieser Magie ist.

Es ist wirklich schwierig, an Bord nicht in die Geschäfte zu gehen, selbst für diejenigen, die nicht so gerne einkaufen. Mickeys Mainsail und White Caps bieten alle möglichen Souvenirs zum Thema Disney, aber auch unwiderstehliche Kleidung und Haushaltsgegenstände.

Weiter auf Deck 4 befindet sich die D Lounge, ein Ort für Projektionen und Treffen für Ausflüge.In der Kunstgalerie der Disney Magic können Sie Rundgänge zu thematischen Gemälden machen. Der Crown’s Jewellery bietet weitaus anspruchsvollere Versuchungen, mit feiner Uhrmacherei und Schmuck. Schließlich befindet sich das dritte Restaurant, das zum Rotational Dining gehört, im hinteren Teil: dem Animator’s Palate. Hier ist die Umgebung den Skizzen vieler Disney-Charaktere gewidmet, die an Wand und Decke gezeichnet sind. Auch die Gäste können sich dem Zeichnen widmen, ihre Kreationen werden auf die Leinwände des Restaurants projiziert.

Auch auf Deck 5 befinden sich Gästebereiche. Das Buena Vista Theatre ist ein weiterer Veranstaltungsort für Shows, Konzerte und Musicals. Die Kleinen und auch die sehr Kleinen Gäste werden im It’s a Small World Nursery und dem Oceaneer Club unterhalten, der ein Multifunktionsraum mit Spielen aller Art ist.

Weitere Gästenbereiche befinden sich auf den Decks 9, 10 und 11, das Buffetrestaurant Cabanas befindet sich hinter Deck 9. Beim Betreten des Strandes gibt es einen weiteren Verpflegungspunkt, der von… Paperina handelt: die Daisy‘ De-Lites. Die Nephews’ Splash Zone bietet viel Wasserspaß, wie das benachbarte Aqua Lab. Weitere Erfrischungspunkte in diesem Bereich sind das Duck-in Diner, Frozone Treats, Eye Scream und Pinocchio’s Pizzeria. Das Hauptschwimmbad, Goofy’s Family Pool, ist Pippo gewidmet und auch für Kinder frei zugänglich. Filme und Cartoons laufen die ganze Zeit über die große Leinwand. Edge, Signals Bar und Cove Café sind weitere Orte, an denen man sich mit einem Drink und einer Pause im Schatten abkühlen kann. Nur für Erwachsene zugänglich, dafür der Quiet Cove Adult Pool, ein wenig weiter. Am Bug von Deck 9 befindet sich schließlich der Wellnessbereich: das Fitness Center und der Senses Spa & Salon.

Deck 10 ist die Heimat der Wide World of Sports Deck am Bug. Nach einer Reihe von schönen Sonnenbädern ist das Palo Restaurant, inspiriert von der italienischen Küche, die kostenpflichtige Alternative an Bord der Disney Magic. Vergessen Sie nicht, besonders wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, in die Bibbidi Bobbidi Boutique zu gehen: Hier werden die kleinen Gäste in…. „Prinzessinnen für einen Tag“ verwandelt! Beim Vibe, auf Deck 12, haben Teenager auch etwas, worauf sie sich freuen können, und einen Ort, der ihnen ganz allein gewidmet ist.

Die Disney Magic-Kabinen gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Von Kabinen auf der Innenseite, über Meerblick bis zur Concierge Royal Suite werden sie Ihnen immer eine spannende Unterkunft mit Mickey Mouse bieten, ohne auf Komfort zu verzichten. Vergessen Sie nicht, die Tür mit Magneten und anderen zur Verfügung gestellten Details zu dekorieren!

Die Disney Magic ist in der Lage, Dienstleistungen und Unterhaltung für alle Zielgruppen zu kombinieren. Eine Reihe von Attraktionen und Spielen für Kinder, die ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten. Gleichzeitig bietet das Schiff innovative Dienstleistungen für Erwachsene, die ihnen elegante und sogar eigens für sie reservierte Räume bieten, ohne dabei zu vergessen, dass sie die Magie von Walt Disney zeitlos ist. Dabei können Sie bequem dem Klang des Klaviers lauschen oder einen guten Whiskey probieren.

Lies alle Disney Magic Reviews, mit Tipps und Meinungen von Usern und der Fotogalerie mit Videos vom Cruising Journal!

Gabriele Bassi

 

Comments

Luise H
@Luise
Ich liebe Walt Disney. Ich hoffe, dass ich dieses Schiff bald ausprobieren kann!
0
0