Azamara Club Cruises

Info
  • Flotte 3
  • älteres Schiff 2000
  • Letztes Schiff 2001
  • Flagge Malta
  • Sprache Englisch
  • WährungUSD
Nützliche Links
Beschreibung

Das Luxussegment der Royal Caribbean International-Gruppe wurde 2007 als Azamara Cruises gegründet und begann mit den beiden R-Klasse-Schiffen Azamara Journey und Azamara Quest. 2009 wandelte er seinen Namen in Azamara Club Cruises um. 2018 wurde ein drittes Schiff, das ehemalige Adonia, hinzugefügt, auch aus der R-Klassen: Azamara Pursuit.
Das Unternehmen zeichnet sich durch den hohen Stellenwert des Service gegenüber den Passagieren aus, mit vielen kleinen Details, langen Aufenthalten in den Häfen und den fantastischen "Azamazing" -Veranstaltungen. Die geringe Größe der Schiffe in der Flotte ermöglicht es, Häfen anzusteuern, die für größere Einheiten nicht zugänglich sind, und bietet somit exklusive Routen auf der ganzen Welt.

Kreuzfahrtschiffe

Azamara Journey

81,36

Azamara Quest

78,35

Azamara Pursuit

93,60